facebook


Deutsches Rotes Kreuz Ortsverein Fichtenberg/Elbe e.V.

drk drk2

1957 im September wurde der DRK-Ortsverein Fichtenberg/Elbe gegründet.
Früher, also vor der Wende 1989 nannte sich der Verein: DRK-Grundorganisation Fichtenberg.
Der Ortsverein gehört dem Kreisverband Bad Liebenwerda e.V. an.
20 Einwohner unserer Gemeinde sind Mitglied des DRK - Ortsvereins.
Aktiv sind wir bei der Ersten-Hilfe-Ausbildung der Freiwilligen Feuerwehr sowie bei der Vorbereitung und Durchführung der Dorffeste.

1921 schlossen sich die Rot-Kreuz-Organisationen Deutschlands zum nationalen "Deutschen Roten Kreuz" zusammen.

1858 wurde das Rote Kreuz auf Initiative von Henry Dunant gegründet.
Es sollte im Krieg Verletzte und Verwundete versorgen.

Der Verband ist Teil der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung.
Er hat ca. 450.000 ehrenamtliche und 75.000 hauptamtliche Mitarbeiter.


Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
Datum : Samstag, 29. Februar 2020

Beitrags - Archiv

Wetter für Fichtenberg/Elbe

Heute
14°C
Höhe ü. NN: 71 m
Luftdruck: 1005 hPa
Niederschlag: 1 mm
Windrichtung: SW
Geschwindigkeit: 30 km/h
Windböen: 56 km/h
Morgen
13°C
18.02.2020
10°C
19.02.2020
8°C
20.02.2020
9°C
21.02.2020
8°C
© Deutscher Wetterdienst

logo fbg mitte

logo fbg mitte

Fichtenberger-Faschings-Freunde

fasching

Amtsblatt der Stadt Mühlberg / Elbe

Jetzt Online lesen

mit den Orten: Altenau, Wendisch-Borschütz, Brottewitz, Fichtenberg,
Borschütz, Gaitzsch, Schweditz, Koßdorf, Lönnewitz, Martinskirchen,
Altbelgern,
Köttlitz, Weinberge

 

Schalmeienorchester des MSV Grün-Weiß e.V.

schalmeien

Musikverein Fichtenberg / Elbe e.V.

musikverein

Feuerwehr - Dienst- und Ausbildungsplan


ffw logo

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.